Verbraucherschutz-Verein und fynup

Die Konsumentenschützer des VSV und fynup kooperieren sowohl bei gemeinsamen strategischen Zielen, als auch bei ganz praktischen Lösungen. Damit dir immer mehr bleibt.

Vielfältige Zusammenarbeit

  • Honorar statt Provision
  • Dritte Säule in Gefahr: Jetzt Kosten sparen!
  • Fehlkonstruktion mit Teilauszahlungen
  • Unterstützung in juristischen Angelegenheiten
  • Webinare für Mitglieder

Honorar statt Provision

VSV-Obmann Dr. Peter Kolba im ORF-Beitrag über den Unterschied zwischen üblicher Provisions-Beratung und transparenter Honorar-Beratung, wie fynup sie anbietet.

(Quelle: ORF)

Dritte Säule in Gefahr: Jetzt Kosten sparen!

Schnelles Handeln ist aufgrund der aktuellen Situation der privaten Altersvorsorge (3. Säule) gefragt: Hohe Kosten für den Finanz-Vertrieb (Provisionen) führen dazu, dass das Sparverhalten heimischer Konsument*innen nicht belohnt wird.

In einer gemeinsamen Informations-Kampagne unterrichten fynup und der Verbraucherschutz-Verein hochrangige Vertreter aus Politik und Medien über die IST-Situation, die Ursachen sowie praktische Lösungs-Möglichkeiten. Zur raschen und vor allem nachhaltigen Verbesserung der Situation empfehlen wir drei relativ leicht umzusetzende Maßnahmen.

Fehlkonstruktion mit Teilauszahlungen

Kurze Anlage-Zeiträume sind beliebt, doch ein Bausparer bringt kaum noch Zinsen. Daher sind Anleger*innen für Alternativen offen. Was beim Abschluss verlockend gut klingt, entpuppt sich meist als besonders fatale Kombination.

Davon sind mehr betroffen, als man ahnt. Doch es gibt Abhilfe: der Verbraucherschutz-Verein hat dazu eine Sammelaktion gestartet.

Juristische Angelegenheiten

fynup vsv HG grau
fynup

fynup unterstützt mit seiner fachlichen Expertise den Verbraucherschutz-Verein in rechtlichen Angelegenheiten rund ums Thema Vorsorgen. Die einzigartigen Berechnungen der Kombinationen aus Fonds und Produkthülle sowie die grafischen Darstellungen sind hier besonders wertvoll.

Webinare für Mitglieder

Weiterer Teil der Zusammenarbeit von fynup mit dem Verbraucherschutz-Verein sind spannende Webinare zu Finanz-Themen, wie etwa Inflation und Vorsorge mit langfristigem Werterhalt.

Diese Webinare sind nur für Mitglieder des VSV zugänglich – noch ein Grund mehr für eine Mitgliedschaft. Übrigens: Der Verbraucherschutz-Verein nimmt ganz bewusst kein Geld vom Staat. So ist maximale Unabhängigkeit gesichert. Umso wichtiger der Beitrag möglichst vieler Mitglieder.

Mehr Wissen durch hybride Finanz-Beratung

Der schlaue Mix aus digitalisierten Infos und persönlicher Beratung spart dir bis zu 90 % Vertriebs-Kosten

Informationen in diesem Artikel sind allgemein und nicht als Beratung oder Empfehlung zu verstehen. Trotz größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für die Eignung, Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Verfügbarkeit der unverbindlich zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Eine Haftung der fynup GmbH ist daher in jedem Fall ausgeschlossen. Performanceergebnisse der Vergangenheit, Berechnungen und Aussagen über Gewinn und Rendite basieren auf Annahmen und lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung zu. Jede Veranlagung bringt hohe Verlustrisiken – bis hin zum Totalverlust - mit sich. Es gelten alle Haftungsbegrenzungen der Funktionsbeschreibung.

Mach das Mehr-Geld-Quiz

Mit 7 kurzen Fragen zur besten Vorsorge

Persönliche Online-Beratung

Auch wenn so viel wie möglich automatisiert läuft: Manches klärt man besser persönlich. 30 Minuten sind kostenfrei.

Termin buchen

Konsumenten über fynup

Fuchs

Seriös

Seriös, kompetent und freundlich. Die Beratung ist schlüssig und der Ablauf reibungslos.

Weiterlesen

Michael

Sehr zufrieden

War alles transparent, hatte eine gute Beratung per Mail und habe genau das bekommen was ich wollte.

Weiterlesen

Daniel

Empfehlenswert

Unkomplizierte, kompetente, freundliche und vor allem seriöse Beratung.

Weiterlesen