Webinare für Schulen

Finanzielle Bildung kommt in den Lehrplänen leider viel zu kurz, dabei braucht man dieses Know-how das ganze Leben. Das wollen wir verbessern: Mit zwei Webinaren mit Finanzbasics für Schüler*innen und Lehrer*innen.

Finanzielle Bildung von Profis

  • Wertvolles Basis-Finanz-Wissen für alle
  • Faktenbasiert auf Gesamtkosten-Rechnungen
  • Mit Know-how bewusst entscheiden
  • Nicht mehr blind alles glauben müssen
  • Zwei Webinare für Einsteiger

Webinar 1: 7 Erkenntnisse

fynup Schulwebinar 7 Erkenntnisse
fynup
Dein Weg zur erfolgreichen Geldanlage

Mit finanzieller Vorsorge sind viele überfordert. Deshalb überlassen sie ihre Geldangelegenheiten lieber „Profis“ – und genau das kann teuer werden.

Mit ein wenig finanzieller Bildung kannst du nicht nur die gröbsten Fehler vermeiden – du weißt auch genau, worauf du achten musst. Denn wer die Zusammenhänge versteht, muss nicht mehr blind alles glauben, was einem irgendein Verkäufer erzählt.

Im ersten Webinar erfährst du die 7 wichtigsten Basics mit denen du selbst bewusst entscheiden kannst.

  1. Inflation und Realwert-Erhalt
  2. Wert einer Garantie
  3. Gläubiger oder Eigentümer
  4. Eine Frage der Zeit
  5. Spar- und Genussphase
  6. Ertrag und Risiko
  7. Das 3-Ziele-System

Maßgeschneidert für Einsteiger

fynup Schul-Webinare 1
Unsplash
Finanzielle Bildung, die Spaß macht

Die 7 Kapitel bauen logisch aufeinander auf und werden verständlich erklärt. Du erfährst wichtige Hintergründe und ihre Auswirkungen auf Kosten und deine Erträge. Echte Berechnungen aus der Praxis machen das Thema Geld erlebbar. 

Basierend auf Fakten

fynup Kosten-Studie
fynup
Über 54.000 mögliche Veranlagungen untersucht

Die Erkenntnisse werden mit grafisch dargestellten Fakten belegt, die auf Berechnungen von über 54.000 möglichen Kombinationen aus Fonds und Produkthüllen (wie Wertpapier-Depots oder Fondspolizzen) beruhen. Mehr dazu in der fynup Kostenstudie.

Webinar 2: 9 Schlüssel

fynup Schulwebinar 9 Schluessel
fynup
Dein perfektes Finanz-Setup

Im zweite Webinar zeigen die 9 Schlüssel, wie du das gelernte mit technischer Hilfe am besten in der Praxis umsetzt.

  1. Kosten-Steuer-Effizienz
  2. Marktrendite
  3. Fondsqualität
  4. Aktiv vs. passiv
  5. Nachhaltigkeit
  6. Portfolio-Mix
  7. Produkthülle
  8. Digitalisierte Beratung
  9. Laufende Betreuung

Zum Schutz der Konsumenten

Ob bei Studien zu Finanzthemen, Hintergrund-Recherchen für Artikel, Webinaren für Mitglieder oder wenn es darum geht, Konsument*innen zu ihrem Recht zu verhelfen – Konsumentenschützer*innen von VKI, Arbeiterkammer und VSV setzen auf die Expertise von fynup.

Webinare zum Selbstkostenpreis

Unser oberstes Ziel ist, der provisionsfreien Vorsorge in Österreich zum Durchbruch zu verhelfen. Als echte Alternative zu den unschönen Auswüchsen des gängigen Provisionssystems, bei denen Konsument*innen durch viel zu hohe Kosten oft jahrelang im Minus sind. Das wirksamste Mittel dagegen ist finanzielle Bildung.

Daher bietet fynup die zwei Webinare für Schüler*innen und Lehrer*innen zum Selbstkostenpreis an.


Webinar 1:

7 Erkenntnisse – Dein Weg zur erfolgreichen Geldanlage; 50 min.; € 180,– inkl. MWSt.


Webinar 2:

9 Schlüssel – Dein perfektes Finanz-Setup; 50 min.; € 180,– inkl. MWSt.


Kombiangebot:

Wer gleich beide Webinare bucht, spart gleich Kosten. Webinar 1 und 2; je 50 min.; € 340,– inkl. MWSt.

 

Bei Interesse sende einfach ein E-Mail an office @ fynup.at

Videos zur Vorbereitung

Die Inhalte der 7 Erkenntnisse und der ersten der 9 Schlüssel gibt es auch in kurzen Videos. So kannst du du dir schon vorab einen Eindruck holen. Sie eignen sich auch sehr gut zur Vorbereitung auf die Webinare.

Du hast Fragen?

Vereinbare eine persönliche Online-Beratung (15 Minuten kostenlos) oder schreib uns. Wir helfen gerne.

Informationen in diesem Artikel sind allgemein und nicht als Beratung oder Empfehlung zu verstehen. Trotz größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für die Eignung, Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Verfügbarkeit der unverbindlich zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Eine Haftung der fynup GmbH ist daher in jedem Fall ausgeschlossen. Performanceergebnisse der Vergangenheit, Berechnungen und Aussagen über Gewinn und Rendite basieren auf Annahmen und lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung zu. Jede Veranlagung bringt hohe Verlustrisiken – bis hin zum Totalverlust - mit sich. Es gelten alle Haftungsbegrenzungen der Funktionsbeschreibung.

Konsumenten über fynup

Dariush Ghamash

Einer der Hilfsreichsten Seiten die ich...

Einer der Hilfsreichsten Seiten die ich für meine Recherche verwendet habe. Sehr gut aufgebaut - sehr verständlich- strukturiert und sehr Informativ. Sehr kompetente Geschäftsführer Kann ich jedem Empfehlen.

Weiterlesen

Clemens P

Ich habe vor kurzer Zeit über meinen…

Ich habe vor kurzer Zeit über meinen Berater eine FLV abgeschlossen, war aber wegen den großen Kosten verunsichert. Habe mich letztendlich trotzdem dafür entschieden. Durch den Allin Rechner bin ich dann darauf gekommen, dass mir eigentlich viel weniger...

Weiterlesen

Christoph

Transparent Altersvorsorge

Durch den Konsumenten auf das Service gestoßen, habe ich mich intensiver mit der Altervorsorge beschäftigt. Da es sich um eine recht komplexe Materie handelt, kann man das Beratungservice in Anspruch nehmen (ist kein muss). Man wird Transparent, objektiv...

Weiterlesen

Veranlagung prüfen

Nur Kontrolle schützt.

JETZT PRÜFEN

Beraten

Automatisch besser beraten.

JETZT BERATEN

Provisionsfrei vorsorgen

So bleibt dir mehr Gewinn.

JETZT VORSORGEN