Xtrackers MSCI Europe Small Cap UCITS ETF 1C (LU0322253906)

fynup Bewertung: Gut

Qualität

Kosten

Nachhaltigkeit

In der Analyse der Fonds-Qualität liefert die fynup-ratio gute 77. Die Kosten (laufende inkl. Transaktionskosten) sind im Vergleich gering und daher mit exzellent bewertet. Die umfassende Nachhaltigkeits-Bewertung nach EDA schneidet mit 80 gut ab.

Wertentwicklung

Jährliche Performance
Laufendes Jahr (per 13.06.2024) 6,32%
2023 12,78%
2022 -22,68%
2021 24,71%
2020 4,28%
Mehr...
Annualisiert (per 31.12.2023)
1 Jahr 12,78%
2 Jahre -6,61%
3 Jahre 2,84%
4 Jahre 3,20%
5 Jahre 8,51%
Mehr...

Kosten-Steuer-Effizienz im Vergleich

Bei dieser ETF-Kategorie kommen im Durchschnitt nur 75 % vom Gewinn bei dir an. 25 % des Gewinns gehen durch Kosten und Steuern verloren.

Mit fynup kannst du Kosten und Steuern deutlich reduzieren und deinen Gewinn – bei gleichem Risiko – auf 86 % erhöhen.

Hol dir mehr Gewinn durch weniger Kosten.

Prüfen und vergleichen

Wähle ein Depot und berechne ALLE Kosten und Steuern

Eckdaten

Allgemeine Fondsdaten

ISIN
LU0322253906
WKN
DBX1AU
Währung
US Dollar
Ausschüttungsart
Thesaurierend
Steuerklasse
blütenweißer Fonds
Fondsvolumen
1604.48 Mio. EUR
Auflagedatum
17.01.2008
Geschäftsjahresbeginn
1. January
KAG
DWS Investment SA
Domizil
Luxemburg
Depotbank
State Street Bank International GmbH, Niederlassung Luxemburg

Fokus, Kosten und Bewertung

Kategorie
ETF, Aktien Branchenmix
Region
Europa
Investment Fokus
Small Cap
Laufende Kosten
0,36%
Transaktionskosten
0,10%
All-in-fee
0,3%
Maximale Umschichtungsgebühr
1%
Rücknahmegebühr
0%
Risiko-Ertrags-Profil
SRI 5
fynup-Ratio
77
Nachhaltigkeit EDA-Score
80
Nachhaltigkeit SFDR
Artikel-6-Fonds
Sparplan möglich
Ja
Der Fonds wird passiv verwaltet. Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI Total Return Net Europe Small Cap Index (der Index) abzubilden, der die Wertentwicklung der börsennotierten Aktien bestimmter Unternehmen aus Industrieländern in Europa (nach Klassifizierung von MSCI Inc. (MSCI)) widerspiegeln soll. Bei den Unternehmen im Index handelt es sich um Unternehmen, die gemessen am Gesamtwert der frei verfügbaren Aktien eines Unternehmens im Vergleich zu anderen Unternehmen als Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung angesehen werden. Die Gewichtung eines Unternehmens im Index hängt von seiner relativen Größe ab. Der Index wird auf Basis der Netto-Gesamtrendite (Total Return Net) berechnet, was bedeutet, dass alle Dividenden und Ausschüttungen der Unternehmen nach Steuern wieder in den Aktien angelegt werden. Der Index wird mindestens vierteljährlich überprüft und neu gewichtet. Zur Erreichung des Anlageziels versucht der Fonds, den Index vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden, indem er ein Portfolio aus Wertpapieren erwirbt, das die Bestandteile des Index oder andere, nicht damit in Zusammenhang stehende Anlagen enthält, wie von Gesellschaften der DWS bestimmt.

So wird investiert

Anlageklassen

Länder

Branchen

Währungen

Top-Ten Titel

DWS DT.GL.LIQ.-MAN.EO Z
1,36%
BCO DE SABADELL A EO-,125
0,82%
TRELLEBORG B (FRIA) SK 25
0,63%
INTERMED.CAP.GRP.LS-,2625
0,60%
MARKS SPENCER GRP LS-,01
0,55%
B+M EUROP.VAL.RET.LS -,10
0,50%
DIPLOMA PLC LS-,05
0,50%
WEIR GRP PLC LS-,125
0,50%
DS SMITH PLC LS-,10
0,48%
HOWDEN JOINERY GRP LS-,10
0,45%

Hol dir mehr Gewinn durch weniger Kosten.