Wiener Privatbank Premium Ausgewogen (T) (AT0000675798)

fynup Bewertung: Okay

Qualität

Kosten

Nachhaltigkeit

In der Analyse der Fonds-Qualität liefert die fynup-ratio gute 65. Die Kosten (laufende inkl. Transaktionskosten) sind im Vergleich sehr hoch, das führt zur schlechten Kosten-Bewertung. Die umfassende Nachhaltigkeits-Bewertung nach EDA schneidet mit 76 gut ab.

Wertentwicklung

Jährliche Performance
Laufendes Jahr (per 19.06.2024) 1,71%
2023 7,63%
2022 -21,38%
2021 7,44%
2020 1,06%
Mehr...
Annualisiert (per 31.12.2023)
1 Jahr 7,63%
2 Jahre -8,01%
3 Jahre -3,13%
4 Jahre -2,10%
5 Jahre 0,33%
Mehr...

Kosten-Steuer-Effizienz im Vergleich

Bei dieser Fonds-Kategorie kommen im Durchschnitt nur 40 % vom Gewinn bei dir an. 60 % des Gewinns gehen durch Kosten und Steuern verloren.

Mit fynup kannst du Kosten und Steuern deutlich reduzieren und deinen Gewinn – bei gleichem Risiko – auf 71 % erhöhen.

Hol dir mehr Gewinn durch weniger Kosten.

Prüfen und vergleichen

Wähle ein Depot oder eine Polizze und berechne ALLE Kosten und Steuern

Eckdaten

Allgemeine Fondsdaten

ISIN
AT0000675798
WKN
067579
Währung
Euro
Ausschüttungsart
Thesaurierend
Ausschüttungsintervall
jährlich
Steuerklasse
blütenweißer Fonds
Fondsvolumen
8.77 Mio. EUR
Auflagedatum
26.06.2002
Geschäftsjahresbeginn
1. June
KAG
LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH
Domizil
Österreich
Depotbank
Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Fondsmanager
Matejka & Partner Asset Management GmbH

Fokus, Kosten und Bewertung

Kategorie
Mischfonds, Ausgewogen
Region
Global
Laufende Kosten
2,61%
Transaktionskosten
0,04%
Maximaler Ausgabeaufschlag
5%
Rücknahmegebühr
0%
Mindestkaufvolumen
€ 2.000,00
Risiko-Ertrags-Profil
SRI 3
fynup-Ratio
65
Nachhaltigkeit EDA-Score
76
Nachhaltigkeit SFDR
Artikel-8-Fonds
Sparplan möglich
Ja
Minimaler Sparplanbetrag
€ 50,00
Der Fonds berücksichtigt in der Veranlagung ökologische bzw. soziale Kriterien. Der Wiener Privatbank Premium Ausgewogen ("Investmentfonds", "Fonds") ist ein gemischter Investmentfonds, der darauf ausgerichtet ist, ein langfristiges Substanzwachstum und laufende Erträge unter Inkaufnahme erhöhter Risiken zu erzielen. Für den Investmentfonds dürfen nur Wertpapiere im Sinne des Investmentfondsgesetzes in Verbindung mit § 25 Pensionskassengesetz (PKG) in der Fassung BGBI. 1 Nr. 68/2015 erworben werden. Der Fonds investiert gemäß einer aktiven Anlagestrategie und nimmt dabei keinen Bezug auf einen Index/Referenzwert.

So wird investiert

Anlageklassen

Länder

Top-Ten Titel

WIEN.PRIV.EUROPE.EQUITY A
14,76%
WIENER PRIVATBK EUROP.(A)
12,62%
T.ROWE PR.-GL FO.GR. QEO
7,67%
AUSTRIA MUENDEL A
6,74%
MOZART ONE (R)(T)
6,42%
PIMCO GL I.-G.R.R.INS EOA
5,82%
ISHS GOV BD HGDEOA
5,46%
SPDR Bl.Barclays 3-5 Year US Tr.B.UE USD
4,77%
F.TEM.INV-T.GL.BAAC.EURH1
4,74%
INVESC.PHYS.MKT.ETC00 XAU
4,50%

Gleicher Fonds mit unterschiedlichen Kosten

1 Tranchen Kosten
Wiener Privatbank Premium Ausgewogen (A)
ISIN
AT0000A1X143
WKN
0A1X14
2,65%

Hol dir mehr Gewinn durch weniger Kosten.