7. Erkenntnis: Das Drei-Ziele-System

Deine finanziellen Ziele triffst du am besten, wenn du sie einzeln ins Visier nimmst. Gib jedem Euro einen bestimmten Job, so erreichst du mehr: Kurz-, mittel und langfristig.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Unterschiedliches Risiko für verschiedene Ziele
  • Ständige Liquidität: 3 – 6 Gehälter
  • Wünsche in den nächsten 15 Jahren
  • Langfristige Vorsorge
  • Finanzielle Gelassenheit

7. Erkenntnis als Video

Du kannst jetzt ganz gemütlich die letzte Erkenntnis als Video genießen und sehen, wie du deinem Geld verschiedene Aufgaben gibst.

Unterschiedlich und doch ähnlich

7 Erkenntnis: Das Drei-Ziele-System
fynup

Finanzielle Ziele sind ganz individuell – und doch relativ ähnlich und lassen sich in drei Arten einteilen. Für jede Ziel-Art eigenen sich andere Anlageklassen. Du solltest daher nicht nur eine Risikotoleranz definieren, sondern für jede Ziel-Art die für dich passende.

1. Ziel: Ständige Liquidität

Achte darauf, dass du immer liquide bist.
Unsplash
Schaffe dir zuerst ein bequemes Finanzpolster.

So simpel und doch so wichtig: Sorge zuerst für ein Finanzpolster von 3 bis 6 Monatsgehältern. So bleibst du auch bei unvorhersehbaren Ausgaben immer liquide.

Überzogene Girokonten und Konsumkredite sind verlockend, aber das reinste Gift für den erfolgreichen Vermögensaufbau. Erst wenn dieser Grundstein gelegt ist, kannst du in Ruhe in deine Ziele investieren.

Für dein Finanzpolster eignen sich das Sparbuch oder das sprichwörtliche Kopfpolster. Etwas Bargeld zuhause schadet nicht. Zinsen bekommst du dort und da keine.

2. Ziel: Wünsche in den nächsten 15 Jahren

Ein Autokauf, ein größerer Urlaub, der Kauf einer selbstgenutzten Immobilie oder die Erfüllung deines Traums? Wenn du solche Ziele in den nächsten 15 Jahren umsetzen willst, eignen sich Aktien oder Gold dafür nur in ganz kleinen Mengen.

Du benötigst das Kapital ja zur Gänze und zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt. Niemand weiß, wie die Kurse dann stehen, das Wertschwankungs-Risiko ist dafür zu groß.

Obwohl du fast keine Zinsen bekommst, sind Anleihefonds oder konservative Mischfonds hier besser geeignet, unter Umständen ist sogar das Sparbuch die beste Wahl. In jedem Fall eine schwierige Entscheidung.

3. Ziel: Langfristige Vorsorge

Die Erfolgsformel für langfristige Veranlagungen
fynup
Die Erfolgsformel für Vermögen

Anders als bei der 2. Ziel-Art ist es hier ganz einfach. Mit einer langen Investitionsdauer und kleinen Entnahmen über längere Zeiträume sind langfristig hohe Renditen möglich. Vorausgesetzt du akzeptierst die höheren Wertschwankungen.

Nutze die Zeit. Starte so früh wie möglich. Der beste Zeitpunkt anzufangen ist jetzt. Wähle eine Einzahlungshöhe, die du bis zum Ende deines Berufslebens durchziehen kannst. Auch wenn du jetzt oder später einen Immobilien-Kredit haben solltest.

Ziehe deinen langfristigen Sparplan – unabhängig von kurz- und mittelfristigen Zielen – auf jeden Fall durch. Und nutze auch die Genuss-Phase. Nutze alle Zeit, die du hast.

Die 7. Erkenntnis:

Investing is simple, but not easy.
fynup
Einfach, aber nicht leicht. Oder doch?

Einfach ist es jetzt auch für dich: Dank der 7 Erkenntnisse kannst du deine Ziele selbst bewusst definieren.

Mit fynup wird es auch noch ganz leicht, denn zum Finanz-Setup von fynup gehören auch noch die 9 Schlüssel. Mit diesen technischen Hilfsmitteln kümmern wir uns um das ganze Drumherum. So findet fynup automatisch immer die optimalen Finanzprodukte für dich. Steueroptimiert und provisionsfrei.

Übrigens: Wir verraten dir auch gerne, wie die 9 Schlüssel funktionieren.


Provisionsfrei veranlagen

Teste jetzt, wie sich deine neue Einstellungen aus den 7 Erkenntnissen auf deine Veranlagung auswirken.

Du hast Fragen?

Vereinbare eine persönliche Online-Beratung (15 Minuten kostenlos) oder schreib uns. Wir helfen gerne.

Informationen in diesem Artikel sind allgemein und nicht als Beratung oder Empfehlung zu verstehen. Trotz größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für die Eignung, Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Verfügbarkeit der unverbindlich zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Eine Haftung der fynup GmbH ist daher in jedem Fall ausgeschlossen. Performanceergebnisse der Vergangenheit, Berechnungen und Aussagen über Gewinn und Rendite basieren auf Annahmen und lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung zu. Jede Veranlagung bringt hohe Verlustrisiken – bis hin zum Totalverlust - mit sich. Es gelten alle Haftungsbegrenzungen der Funktionsbeschreibung.

Konsumenten über fynup

Christoph

Transparent Altersvorsorge

Durch den Konsumenten auf das Service gestoßen, habe ich mich intensiver mit der Altervorsorge beschäftigt. Da es sich um eine recht komplexe Materie handelt, kann man das Beratungservice in Anspruch nehmen (ist kein muss). Man wird Transparent, objektiv...

Weiterlesen

juljetti

Perfekte & professionelle Honorarberatung!

Meine Altersvorsorge ist mir wichtig, aber in diesem Dschungel an Produkten und Angeboten habe ich mich einfach nicht ausgekannt. Finanzbildung ist aber so wichtig! Gottseidank bin ich über den Verbraucherschutzverein auf Fynup gestoßen. Dort habe ich...

Weiterlesen

Sonja

Sehr informativ und empfehlenswert!

Obwohl ich derzeit an keiner Finanzinvestition interessiert bin, finde ich die Infos auf der Plattform fynup höchst interessant. Ich kann jedem nur empfehlen sich hier zu informieren bevor man investiert.

Weiterlesen

Veranlagung prüfen

Nur Kontrolle schützt.

JETZT PRÜFEN

Beraten

Automatisch besser beraten.

JETZT BERATEN

Provisionsfrei vorsorgen

So bleibt dir mehr Gewinn.

JETZT VORSORGEN