7. Erkenntnis: Beste Qualität

Bei der eigentlichen Veranlagung stehen dir tausende Fonds zur Auswahl, aber wie findest du die besten? Nach welcher Methode? Auch hier geht fynup seinen etwas anderen Weg: Fakten statt Bauchgefühl.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Auswahl auf wissenschaftlicher Basis
  • Aus dem ganzen Fonds-Universum
  • Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz
  • Um 35 % verbesserte Fondswahl
  • Jeden einzelnen Fall genau ausrechnen

Die Beste Qualität kaufen

Die 7. Erkenntnis von fynup: Beste Qualität
fynup
Auf wissenschaftlicher Basis mit modernster Technik

Jeder verspricht dir das Beste für dich herausgesucht zu haben. Die Frage ist, aus welcher Welt? Aus seiner kleinen Welt mit ein paar Produkten eines Unternehmens? Die wieder nur eine bestimmte Fondsauswahl zulassen?

Oder schöpfst du wirklich aus dem ganzen Universum? Zumindest solltest du das ganze Universum kennen, denn nur dann kannst du wirklich vergleichen.

Wähle aus dem ganzen Universum

fynup Auswahl aus dem ganzen Fonds Universum
Unsplash
Lass dich nicht mit einer Auswahl aus einer kleinen Welt abspeisen

Das Fonds-Universum ist unüberschaubar groß. In Österreich stehen mittlerweile über 30.000 Fonds zur Auswahl. Welche sind die Besten? Und welche passen zusammen?


Künstliche Intelligenz statt Bauchgefühl

Einzelfonds-Auswahl durch Wissenschaft und Technik. Unsere Empfehlungen basieren auf dem fynup-ratio, einer Qualitätsbewertung von fynup, welche das Team von fynup in Kooperation mit dem Finanzmathematischen Institut der Johannes Kepler Universität Linz entwickelt hat. Mit künstlicher Intelligenz (KI) werden Informationen, die in technischen Daten vorhanden sind, optimal für die Auswahl genützt.


Besser, als üblich.

Wie sehr sich der Einsatz dieser neuronalen Netzwerktechniken lohnt, lässt sich sogar mathematisch nachweisen. Prognosefehler werden gegenüber der „naiven” Fondswahl um 35 % verbessert.

Zusammenfassung

7 Erkenntnisse von fynup am Weg zur erfolgreichen Geldanlage
fynup
Jeder Fall ist anders, doch die Eckpunkte sind gleich

Egal wo du kaufst, egal was du kaufst: Diese 7 Erkenntnisse helfen dir bei jeder Spar- oder Veranlagungswahl. Du hast gelernt, worauf du wirklich achten musst. Und gesehen, wie sehr es sich lohnt, jeden einzelnen Fall genau auszurechnen und nachzurechnen.

Du kannst jetzt selbst bewusst entscheiden und musst nicht mehr alles glauben, was dir der nette Berater deiner Bank oder Versicherung verspricht. Verlass dich auf die Fakten, statt auf ein Bauchgefühl. Denn schließlich ist es dein Geld.

Provisionsfrei, direkt, online

Nutze dein Wissen: spar dir unnötige Kosten und setze auf mehr Ertrag

Fonds
ETF
Fondspolizze
WP-Depot
Aktien
Anleihen
Kosten

Neugierig, wie deine Veranlagung aussieht?

Die fynup Grafik zeigt dir genau, wie sich deine Kombination aus Veranlagung und Produkthülle entwickelt hat, wieviel sie wert ist und berechnet deine Aussichten.

Über den Autor

Wolfgang Staudinger

Wolfgang Staudinger

CEO fynup GmbH
Der leidenschaftliche Läufer weiß, wie wichtig Durchhaltevermögen ist. Das braucht man auch, wenn man alte Strukturen kritisch hinterfragt. Im Finanz- und Versicherungssektor blickt er seit mehr als 27 Jahren hinter die schönen Fassaden. Mit dem erklärten Ziel, faire Alternativen aufzuzeigen. Gepaart mit seinem umfassenden Detailwissen bei Veranlagungsprodukten macht ihn das zu einem gefragten Speaker bei Fach- und Publikumsvorträgen. Obwohl oder vielleicht gerade weil er mit seiner Offenheit vielen in der Branche davonläuft.

Mehr zum Thema