1. Erkenntnis: Inflation

Keine Ahnung vom Geldanlegen? Keine Sorge: Die 7 Erkenntnisse zeigen dir schnell das Wichtigste. Danach kannst du selbst bewusst entscheiden.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Auswirkung der Inflation sehen
  • Grafik zeigt Verlauf der Entwicklung
  • Beispiel macht Auswirkung klar
  • Ziel: Realen Wert erhalten

Mehr Geld, aber weniger Wert.

fynup Inflations-Vergleich mit 2 Kugeln
Unsplash
Morgen noch genauso viel Eis, wie gestern.

Inflation ist schwer greifbar, aber leicht erklärt:


1990 hättest du um dein Geld 2 Kugeln Eis bekommen. Du legst das Geld aber aufs Sparbuch.

2020 schaust du nach und freust dich: Es ist viel mehr geworden, du kannst dir 3 Kugeln Eis kaufen.

Beim Eissalon wartet die böse Überraschung: Du kriegst um dein ganzes Geld nur mehr 1 Kugel Eis.


Obwohl du mehr Geld hast, hat dein Geld weniger Wert.

Mit der Inflation rechnen

1. Erkenntnis von fynup: Inflation beachten
fynup
Mittel- und langfristig immer die Inflation beachten

2 % Inflation klingt so wenig, aber die Auswirkungen sind enorm. Je länger du sparst, umso stärker.

Damit du siehst, was mit deinem Geld passiert, nutzen wir die fynup Grafik. Und so funktioniert’s:

Inflation am Sparbuch

CHART
  • Laufzeit 30 Jahre
  • € 150,00 monatlich
  • Keine Einmalzahlung

Angenommen du zahlst € 150 im Monat auf ein Sparbuch ein. Wenn du über diese fynup Grafik fährst, siehst du auf der Null-Linie deine Einzahlung über die Laufzeit. Jedes Monat € 150 mehr, in 30 Jahren zahlst du insgesamt € 54.000 ein.


Die blaue Linie zeigt, wieviel Zinsen du bekommen hast. Am Ende rund € 5.000 (zu deinen € 54.000 dazu.)

Die graue Fläche zeigt die Inflation. Du siehst, dass sie am Ende mehr als € 15.000 ausmacht. Soviel Zinsen hättest du bekommen müssen, damit der Wert deines Geldes erhalten geblieben wäre.


Du hast also weit über € 10.000 Realwert-Verlust durch die Inflation.


(Übrigens: Die jeweils aktuellen Werte werden in der fynup Grafik immer genau angezeigt.)

Ziel: Langfristig Wert erhalten

Dein Ziel beim Sparen und Veranlagen muss also immer sein, langfristig den realen Wert deines Geldes zu erhalten. Dann hast du mehr gewonnen, als die meisten.

Die 1. Erkenntnis

  • Nomineller Gewinn = Geldwert am Konto
  • Realer Gewinn = Ertrag nach Abzug der Inflation
  • Mittel- und langfristig: Inflation ausgleichen
  • Wichtigstes Ziel: Realwert-Erhalt


Apropos Wert: Die 2. Erkenntnis zeigt dir, was Garantien wirklich wert sind.

Die 2. Erkenntnis

wird garantiert spannend

Inflation
Kosten
Klassische LV
WP-Depot
Fondspolizze
ETF
Fonds

NEU VERANLAGEN

Provisionsfrei bleibt mehr Gewinn.

JETZT NEU

PRÜFEN

Nur Kontrolle schützt.

JETZT PRÜFEN

Mehr zum Thema