Nürnberger, 1548 - FL5E (Einmalerlag)

78

fynup Bewertung: Okay

PRO

Daumen hoch Geeignet

Diese Veranlagung wird als Altersvorsorge oder zum Vermögensaufbau mit Laufzeiten ab 15 Jahren verkauft. Einmalzahlungen für 50-Jährige und ältere aufgrund steuerlicher Regeln bereits ab 10 Jahren.

Daumen hoch Steuereffizient

Mit dieser Fondspolizze steigt mit zunehmender Laufzeit und Aktien-Anteil der Steuervorteil gegenüber Wertpapierdepots. Durch geringere Steuern bleibt bei gleichem Risiko mehr vom Gewinn.

Daumen hoch Flexibel

Bei Einmalzahlungen kannst du jederzeit Zuzahlungen tätigen und nach der steuerlichen Frist von 15 Jahren (unter 50-Jährige) bzw. 10 Jahren (50-Jährige und ältere) Teile der Veranlagung entnehmen bzw. den Vertrag gänzlich beenden.

Daumen hoch Anlageklassen

Du kannst in verschiedene Anlageklassen, wie Anleihen und Aktien investieren und damit dein individuelles Risiko-Ertrags-Verhältnis festlegen. Die gewählte Aufteilung kannst du jederzeit ändern.

Daumen hoch Gute Fondsauswahl

Es steht eine Fondspalette von ca. 91 Fonds zur Auswahl. Attraktiv ist, dass Kick-backs von aktiv gemanagten Fonds an dich retourniert werden. Damit sparst du bis zu 50 % der laufenden Fondskosten, dein Gewinn erhöht sich im selben Verhältnis. (Beachte den Punkt Zusatzgewinnbeteiligung unter Berechnungsparameter). Du kannst auch in günstige passive Fonds (Indexfonds oder ETFs) investieren.

CONTRA

Daumen nach unten Ungeeignet

Einmalzahlungen sind für Laufzeiten unter 10 bzw. 15 Jahren (Steuer) nicht geeignet.

Daumen nach unten Teuer

Diese Fondspolizze verursacht hohe Abschluss- und Folgekosten. Mit provisionsfreien Veranlagungen kannst du nicht nur die Abschlusskosten, sondern auch einen Großteil der laufenden Kosten sparen.

Nicht das was du suchst?

Hier gibts noch mehr Fondsgebundene Lebensversicherungen

Produkte durchsuchen

Überprüfe dieses Produkt

Sieh dir an wie dieses Produkt in der Hochrechnung aussieht

JETZT PRÜFEN

Produktdetails

Gesellschaft
NÜRNBERGER Versicherung AG Österreich
Tarif
1548 - FL5E
Produkttyp
Fondsgebundene Lebensversicherung
Tarifart
Einmalerlag
Provisionsfrei
Nein
Steuer von Prämie
4%
Strafsteuer Einmalerlag
7%
Laufende Zahlung möglich
Nein
Einmalzahlung möglich
Ja
Zuzahlung möglich
Ja
Verfügbarkeit
seit 01.11.2021
Vertriebsmöglichkeit
über freie Berater, über Institution
Ablebensschutz
105% des Geldwerts der Deckungsrückstellung
Entnahmen
nur mittels Vorauszahlung! siehe § 1 Pkt. 4 AVB
Fondsaufteilung
Es kann aus ca. 90 Publikumsfonds und 9 Portfolios gewählt werden. bis zu 10 Fonds/Polizze (mindestens 1% Anteil je Anlage) möglich.
Fondsübertragung in WPD
Lt. §7 AVB Ziff. 5 möglich sofern der Geldwert der Fondsanteile nicht unter € 1.000 liegt und sofern die Übertragung von Fondsanteilen überhaupt möglich ist und nicht gegen vertragliche oder gesetzliche Bestimmungen verstößt (z.B. Einschränkungen für US-Staatsbürger). Wird die Leistung in Fondsanteilen erbracht, reduzieren sich unsere Leistungen um die tariflich festgesetzten Übertragskosten.
Maximale Laufzeit
Bis zum 85. Lj., Eintrittsalter max. 65. Lj., maximale Versicherungsdauer 65 Jahre
Mindestlaufzeit
5 Jahre (Sinnhaftigkeit beachten)
Mindestprämie
10000 Einmalprämie
Rückkauf
3 Monatsfrist innerhalb des Versicherungsjahres (VJ) nach 1 Jahr, ohne Frist zum Ende des VJ
Shift / Switch
1x/Monat gratis, Stichtag für Wechsel einmal/Monat - § 5.3 AVB, bei Umschichtung in oder aus einem ETF fallen Kosten in Höhe von 0,06% des umgeschichteten Vermögens an
Zuzahlungen
mittels Antrag möglich - siehe §1 Pkt. 4 & §6 Pkt 13 AVB

Kosten

Abschlusskosten Einmalzahlung
  • 4% der Einmalerlagsprämie NettoWert lt. §6.3 AVB. maximal 4% der Nettoprämie.
Verwaltungskosten Prämie
  • € 36,00 (bis € 288.461,54 der Einmalerlagsprämie Netto)Wert lt. §6.4 AVB Verwaltungskosten
  • € 72,00 (von € 288.461,55 der Einmalerlagsprämie Netto)Wert lt. §6.4 AVB Verwaltungskosten
Verwaltungskosten Depotwert
  • 0,4% vom DepotwertWert lt. § 6.5 AVB Betreuungskosten (Provision). Berater kann den Wert zwischen 0% und 0,8% festlegen. Voreinstellung gem. Pkt. 12 Funktionsbeschreibung.
  • 0,4% vom Depotwert (bis € 288.461,54 der Einmalerlagsprämie Netto)Wert lt. § 6.4 AVB Verwaltungskosten
  • 0,3% vom Depotwert (von € 288.461,55 der Einmalerlagsprämie Netto)Wert lt. § 6.4 AVB Verwaltungskosten
  • 0,03% vom DepotwertWert lt. § 6.2 AVB Risikokosten. Wert abhängig von Prämienhöhe und Laufzeit.
Risikokosten
  • 0% der Einmalerlagsprämie BruttoBerechnung unter VWK vom Depotwert.
Rückkaufabschlag
  • 1,5% vom Depotwert, max. € 500,00, bis 5 Jahre vor EndeWert lt. §11 AVB. Dieser Abschlag entfällt, sobald die versicherte Person das rechnungsmäßige Alter von 60 Jahren erreicht hat und die Restlaufzeit des Vertrages noch höchstens 5 Jahre beträgt, oder wenn der Vertrag zum Zeitpunkt des Vertragsablaufes prämienfrei verlängert wurde.

Veranlagung prüfen

Nur Kontrolle schützt.

JETZT PRÜFEN

Beraten

Automatisch besser beraten.

JETZT BERATEN

Provisionsfrei vorsorgen

So bleibt dir mehr Gewinn.

JETZT VORSORGEN